s f
KulturgutStaatlFachingen

© Staatlich Fachingen

Was macht eine Marke besonders? Was muss ein Unternehmen investieren um Beachtung zu finden? …es muss nicht immer Geld sein – oft reicht eine innovative Idee und eine gute Umsetzung dieser. Meist gelingt es Unternehmen durch eine Emotionalisierung mit Themen wie “Werte”, “Kultur”, “Geschichte” oder “Innovation” die gewisse Beachtung zu bekommen und sich in den Köpfen der Konsumenten und Kunden zu verankern.

Anzeige

Die Vergangenheit hat gezeigt, dass es nicht immer ein großes Budget für eine erfolgreiche Social Media Marketing Kampagne verantwortlich ist. Hierfür gibt es einige Beispiele. Ein Unternehmen allerdings hat schon mehrfach bewiesen, dass außergewöhnliche Ideen und der entsprechenden Tatendrang sehr erfolgreich sein kann: Staatlich Fachingen.

Für Aktionen wie die Einsendung von originellen Fotos, die durch Glasfacettenflaschen fotografiert wurden oder die jetzige “Kulturgut”-Kampagne erntete Staatlich Fachingen eine hohe Aufmerksamkeit und wurde sogar für Medienpreise nominiert.

Aber was sind die Erfolgsfaktoren einer solchen Kampagne:

  • Eine gute Idee, die einzigartig ist – Menschen anspricht und emotional berührt
  • Nah am Kunden sein – ihn einbeziehen und ernst nehmen [Crowdsourcing]
  • Dem Kunden Mehrwerte und/oder einen Nutzen bieten [Einblick hinter die Kulissen oder Incentives]
  • Kunden kreativ sein lassen und/oder ihn sich mit anderen messen und vergleichen lassen

All diese Faktoren hat Staatlich Fachingen in seinen letzten Aktionen berücksichtigt und damit hohe Effekte auf allen Ebenen erreichen können. Und dies ohne großes Budget sondern lediglich durch Überzeugung für die Sache, gute Ideen und der Einstellung “einfach machen!”.

Doch was ist eigentlich ein Kulturgut?

Kulturgüter sind vielseitig – Am bekanntesten sind Baudenkmäler, historische Orte und Gebäude wie zum Beispiel das Brandenburger Tor oder das Schloss Neuschwanstein. Aber auch Literatur, Feste, Technik- Klassiker oder leckere Gerichte und Getränke können ein Kulturgut sein.

Staatl. Fachingen ist ebenfalls ein Kulturgut. Bereits seit 1742 hat es bekannte Geister wie Goethe überzeugt und wird von Generation zu Generation weiterempfohlen.

Doch jedes Individuum hat sein eigenes Kulturgut. Klicke auf die Flaschen und gelange zur “Kulturgut”-Kampagne:

design_flaschen_content

Weitere Informationen zur Kulturgut-Kampagne von Staatl. Fachingen gibt es hier.

Man darf gespannt sein auf zukünftige kreative Ideen und Umsetzungen der Industrie und Werbebranche – das Leben bleibt bunt und facettenreich. Welche Beispiele für solche erfolgreichen Low-Budget-Kampagnen kennt ihr noch?

Anzeige

Kommentar schreiben

Anzeige

Anzeige

Anzeige