s f
KulturgutStaatlFachingen

Social Media Marketing – Das Budget ist nicht alles

Was macht eine Marke besonders? Was muss ein Unternehmen investieren um Beachtung zu finden? …es muss nicht immer Geld sein – oft reicht eine innovative Idee und eine gute Umsetzung dieser. Meist gelingt es Unternehmen durch eine Emotionalisierung mit Themen wie “Werte”, “Kultur”, “Geschichte” oder “Innovation” die gewisse Beachtung zu bekommen und sich in den Köpfen der Konsumenten und Kunden zu verankern.

Artikelbild_SocialMedia_Bank

Social Media und Banken – 5 Argumente dagegen und warum Banken trotzdem in sozialen Netzwerken vertreten sein sollten

„Die digitale (R)evolution“, „Facebook & Co. verändern Kundenberatung“, „Twittern für die Rendite“ – egal wo man in der heutigen Zeit hinsieht, vieles dreht sich um Social Media und die Digitalisierung verschiedener Branchen. Auch die Finanzbranche durchläuft seit einiger Zeit die digitale Transformation und steht vor mehreren tiefgreifenden Veränderungen.

c
© Denys Rudyi - Fotolia.com

Webinare – Und die Suche nach dem sozialen Moment

Wer schon einmal an einem Webinar teilgenommen hat, kennt vielleicht das Gefühl, dass Erwartungen nicht erfüllt oder es ab einem bestimmten Zeitpunkt einfach monoton wird. Der Eindruck entsteht, das Webinar geht an einem vorbei. Die Kunst besteht nämlich darin, den Teilnehmern einen Überraschungsmoment sowie Interaktionen zu bieten und eine Atmosphäre zu schaffen, als fände die virtuelle Veranstaltung in Präsenz statt.

Anzeige

Anzeige

Anzeige